Zertifizierung erneuert: Qualitätsmanagement der REZ nach ISO 9001 geprüft und für gut befunden

Berlin, den 1. Februar 2023: Turnusgemäß standen in den vergangenen Wochen bei der REZ wieder intensive Prüfungen an: Das Auditverfahren zur erneuten Bestätigung des Qualitätsmanagements nach der Norm ISO 9001:2015 wurde durchlaufen – mit dem Ergebnis, dass die REZ jede einzelne der hohen Anforderungen erfüllt. Bereits seit mehreren Jahren trägt die REZ die Zertifizierung nach weiterlesen

Angemessen besteuern, statt Zufallsgewinne abschöpfen: Glosse in der Erneuerbare Energien

Berlin, den 16.12.2022: Die Strompreise sollen für die Verbraucherinnen und Verbrauchen sinken. Darum plant die Bundesregierung, sogenannte „Zufallsgewinne“ bei den Erneuerbaren abzuschöpfen. Dass eine adäquate Besteuerung der realen Gewinne für die Branche, die – wie alle anderen – unter massivem Kostendruck steht, besser wäre, schreibt REZ-Geschäftsführer Walter Delabar in einer Glosse, die nun in der weiterlesen

MLK Anrainerstrom bleibt die persönliche Strompreisbremse

Berlin, den 5.12.2022: Auch beim vergünstigten Ökostrom, den der REZ-Kunde MLK exklusiv Windpark-Nachbarn anbietet, müssen in diesen Zeiten die Preise steigen. Doch dank der Vergünstigung, die im Juli 2022 noch einmal erhöht wurde, bleibt der Anrainerstrom in der brandenburgischen Gemeinde Jacobsdorf ein gutes Angebot. Regional produzierter Ökostrom, geliefert von naturstrom vor Ort – einer Tochter weiterlesen

FROHES NEUES!

  Wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahreswechsel, und wünschen Ihnen ein schönes Jahr 2022!   Ihr Team der

Butter auf die Hörnchen genommen!

Rugalach oder Rugelach, so findet sich als Erklärung, sind ziemlich gute Kekse aus Frischkäse, Butter und Mehl. Das ist mindestens untertrieben …

Alles ändert sich

Die Jahre 2019 und 2020 waren bewegte Jahre in der Windenergie. Viel hat sich getan. Die REZ-Windparks
hielten das anvisierte Niveau – auch wenn sich 2020 nach gutem Start eine lange Durststrecke ankündigte.

Der Sonne entgegen

Die Energiewende umfasst zahlreiche Maßnahmen und Ressourcen. Jetzt übernimmt die REZ auch die Betriebsführung von Solaranlagen.

Ende vom Weltende?

Am Anfang waren es einfache Hilfsmittel, mit der Zeit war dann doch mehr Aufwand nötig. Ziel war und ist: die Kolleginnen und Kollegen zu schützen und die Arbeitsfähigkeit der REZ zu erhalten.

Loher Heide aufgemotzt

Nach rund 20 Jahren war für die beiden Windenergieanlagen des Windparks Loher Heide Schluss. Die Zeit fürs Repowering war gekommen.

Redispatch 2.0 – Betaversion

Mit Redispatch 2.0 sollen unter anderem die NSM-Entschädigungen einfacher abgewickelt werden. Die Einführung war allerdings holprig.



Die REZ ist in Berlin umgezogen:
Seit dem 15. November 2022 finden Sie uns in der Seesener Str. 10-13, 10709 Berlin.

X